Kann man erst wenn man anfängt Geld zu verdienen, dann beim Steueramt ein Gewerbe anmelden?

2 Antworten

  1. Du bist verpflichtet, das Gewerbe von Anfang an anzumelden, das heißt ab deinen ersten Angeboten. Ob sich deine Gewinnerzielungsabsicht erfüllt, ist egal.
  2. Man kann nur ein Gewerbe anmelden, Kleingewerbe gibt´s da nicht.
  3. Das Gewerbe wird nicht beim Finanzamt, sondern beim Gewerbeamt anmeldet. Das Gewerbeamt gehört in vielen Städten zum Ordnungsamt.
Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Du kannst auch schon vorher ein Gewerbe anmelden.

Die Vorraussetzung, dass du Geld verdienst, ist meines Wissens nach nicht gegeben.

Was möchtest Du wissen?