Kann man eine Strafanzeige wegen Diebstahl auch zurückziehen?

5 Antworten

Leute wie Du verhindern die Strafverfolgung...

Wenn Du keine Versicherung in Anspruch nehmen willst, steht es Dir frei, Anzeige zu erstatten oder eine zurückzuziehen.

Falls doch mal jemand gefaßt wird, bei dem sich eine Ansammlung Handys findet, hättest Du nach erstatteter Anzeige immerhin eine Chance, Deins wieder zu bekommen.

Diebstahl ist ein Offizialdelikt. Sobald die Polizei davon Kenntnis erhalten hat, muss sie ermitteln. Und du musst natürlich mitwirken.

Kann man. Es wäre aber wichtig, eine "Diebstahlsbescheinigung" für die Versicherung zu haben.

natürlich kannst du das machen. Sieht zwar unglücklich aus, aber möglich ist es.

Ja, aber das ist echt peinlich und zeugt nicht gerade von Seriosität!

Was möchtest Du wissen?