kann man ein Grundstück kaufen und dann darauf einen Wohnwagen stellen und?

5 Antworten

es gibt für bestimmte Grundstücke Bebauungszwang, insbesondere in Ballungsgebieten...

Eine alternative sind Bauwagenplätze..die gibt es in fast jeder Großstadt 

Möchtest Du auf einem privaten Grundstück einen Wohnwagen dauerhaft abstellen, benötigst Du hierfür eine behördliche Genehmigung. Damit soll ganz einfach verhindert werden, dass jeder einen privaten Campingplatz eröffnen kann.

Wenn Bauzwang besteht, musst du innerhalb eines gewissen Zeitraumes auch bauen. Einen Wohnwagen als Alternative zu einem Haus ist dann nicht erlaubt.

Falls kein Bauzwang auf dem Grundstück besteht - ja...denke ich mal.

Es ist dann dein Grundstück, von daher ja.

Es gibt soetwas wie Baurecht. Daran hat sich jeder Eigentümer zu halten.

Falls Bauzwang für das Grundstück besteht - nein!

Was möchtest Du wissen?