Kann man bei PayPal ohne geld bezahlen?

5 Antworten

Ja, es geht und ist mir schon öfters passiert. Dein Paypalkonto ist dann erstmal im Minus und bevor du eine neue Transaktion ausführen kannst, musst du deinen Kontostand ausgleichen.

Danke

PayPal ist ein Zahlungsdienstleister, der nur Geld von a nach b transferiert und kein Kreditinstitut. Bei einer geplatzen Lastschrift zahlst Du zusätzlich 4,-- Euro Gebühren und wenn das wiederholt passiert, wird Dein PayPal-Konto gesperrt.

Wenn Du kein Geld auf dem Bankkonto hast, dann lass es einfach.

PayPal präsentier sich immer als „Seite“ wo man ohne ausreichendem Guthaben Bestellungen oder etc. ausführen kann. Was aber so nicht stimmt, man muss einen ausreichenden Kontostand auf PayPal haben um „Sachen“ zu bezahlen...

LG

Nein, das geht nicht - Paypal bucht meist innerhalb weniger Stunden vom Konto ab.

Das stimmt so nicht ganz. In der Regel aber innerhalb weniger Tage, sofern ein Bankkonto hinterlegt ist. Bei Kreditkarten wird der entsprechende Betrag sofort geblockt. Bei neuen Konten kann es sein, dass diese Möglichkeit aber nicht angeboten wird.

Ja, das geht, aber wenn das zum System wird, wird das nicht mehr gehen.

Was möchtest Du wissen?