Kann ich nach 4 Jahren einen Zweitnamen in die Geburtsurkunde eintragen lassen?

5 Antworten

Aufschluss kann nur das Standesamt geben. Und neben den Ändern vorhandener Dokumente ist es bestimmt kostenpflichtig. Ganz so einfach ist dass sicher nicht wenn es ÜBERHAUPT geht ;(

Ja das kostet da alle dokumente auf denen der name deines kindes aufscheint geändert werden müssen, sprich pass, geburtsurkunde, eldezettel usw

habe gehört, das es 250- 300€ kosten kann

Kosten tut das bestimmt was. Man kann das beStimmt noch machen lassen man kann sich ja auch den Namen ändern lassen

frag das standesamt. so einfach kann man sich in deutschland keinen neuen/andere/zweiten namen geben lassen.

habe ich schon gemacht, kam bisher noch keine antwort

Was möchtest Du wissen?