Kann ich mit einem Schülerkonto Überweisen?

2 Antworten

Das mit dem Online geht glaube ich erst ab der Volljährigkeit. Und das ist auch gut so. Sonst würden viel zu viele junge Menschen unnötig Geld ausgeben und aus der Schuldenfalle nicht mehr herauskommen. Du kannst doch ganz normal die Überweisungsträger ausfüllen und wenn du mal passend in die Stadt kommst diesen dann in den Briefkasten der Bank einwerfen. Das ist auch kein größerer Umweg und gibt dir ein klein wenig mehr Sicherheit.

damit kann ich auch Bezahlen im Internet?

@SilentHunter316

Die Grenze ist meines Wissens nach die Volljährigkeit. Wenn du volljährig bist, dürfte nichts mehr dagegen sprechen.

Hallo SilentHunter316,

wenn deine Eltern bei der Kontoeröffnung der Nutzung von E-Banking, Überweisung etc. zustimmen, dann kannst Du das Konto für alle diese Dienstleistungen nutzen.

Schöne Grüße

Dankeschön für die Antwort :)

Was möchtest Du wissen?