Kann ich mein Girokonto auf einen anderen Namen umschreiben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Doch, Du kannst Dein Girokonto jemandem übetragen, bzw übertragen bekommen. Müsste eigentlich jede Bank machen. Habe Dir mal als Bsp. einen Antrag der Postbank ergoogelt. Es müssen aber beide anwesend sein. Eine Vollmacht ist nicht in allen Fällen ausreichend, z. Bsp wenn es um Gutschriften geht.

http://www.postbank.de/csfiles/92110570008080.pdf

Frag einfach mal bei Deiner Bank nach

Eindeutig: Nein!

Du kannst Konten einrichten und andere Personen als Bevollmächtigte einsetzen lassen.

Aber ein Konto läuft immer auf den Namen des kontoinhabers, niemals auf eine andere Person.

Ja- kann man... Mach einfach mal einen Termin bei Deiner Bank- und nimm denjenigen mit, auf den überschrieben werden soll... Der muß nämlich einverstanden sein und das mit unterschreiben...

Ansonsten tut's ja vielleicht auch eine einfache Kontovollmacht!

Ein Konto wird erledigt und ein Neues eröffnet.

Was möchtest Du wissen?