Kann ich einen alten Freund anzeigen wenn er Bilder von mir und mit mir gepostet hat ohne meine Einwilligung?

5 Antworten

Dröseln wir das jetzt mal auf.

Für Bilder auf denen du abgebildet bist hast du das Recht zu bestimmen, ob sie veröffentlicht werden dürfen, oder nicht. Hast du in der Vergangenheit einer Veröffentlichung zugestimmt kannst du diese Zustimmung nachträglich widerrufen.

Hier gilt das so genannte "Recht am eigenen Bild" - alle gesetzlichen Bestimmungen kannst du dir ergoogeln. Was dir das Recht am eigenen Bild nicht erlaubt ist, zu verlangen, dass dein ehemaliger Kumpel diese Bilder löscht. Ausnahmen hier wären intime oder ehrverletztende Aufnahmen, aber bei einem reinen Erinnerungsfoto kannst du nicht durchsetzen, dass er diese löschen muss. Wohl aber könntest du dagegen vorgehen, wenn er sie ohne dein Einverständnis erneut veröffentlicht oder nach deinem Widerspruch veröffentlicht lässt.

das klingt sehr kindisch und unreif. versuch es wird nur dumm rüberkommen und das nicht nur bei ihm

Ich würde sagen ja kannst du denn es ist ja dein Bild und wenn du es nicht willst muss er es löschen

Anzeigen nicht, aber anklagen.

Man kann jeden wegen allem anzeigen. Aber was erhoffst du dir davon?

Das er die Bilder einfach raus nimmt. Da sind auch peinliche Bilder mit bei

@NiSt0214

Durch eine Anzeige verschwinden die Bilder nicht. Wenn nötig, Fachanwalt befragen.

Was möchtest Du wissen?