Kann ich ein so ein 'Mofa/Moped' mit 2 Personen fahren wenn ich einen Mofaführerschein habe?

 - (Führerschein, Mofa, Moped)  - (Führerschein, Mofa, Moped)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein darfst du nicht. Ein Mofa ist immer ein Einsitzer, auch wenn du nen Panzerschein, Flugschein oder alle Führerscheine dieser Welt besitzt. Es bleibt immer ein Einsitzer.

Aber mal davon abgesehen, von der Schleuder würde ich die Finger  weglassen. 1200 km gelaufen für 300 € ist nicht normal. Wahrscheinlich auch noch Chinamüll, hab nix von der Karre gefunden. Die hat bestimmt nen Motorschaden oder sonst irgendwas was teuer wird.

Hatte auch nicht vor die zu kaufen,
hat mich nur gewundert :)
Danke!

@limmmm

...danke fürs Sternchen! :-)

Es ist (leider) nicht erlaubt. Genauso wie beim Fahrrad - darfst auch kein 2. Mitnehmen...

Deswegen werden bei den Rollern die als Mofa genutzt werden, der letzte Platz unnutzbar gemacht zB durch eine Tasche oder einem Heckspoiler

Danke, war echt hilfreich!

Um einen mitzunehmen, musst du mindestens die Klasse AM (auch "Roller" genannt) besitzen.

Mit der prüfbescheinigung fürs Mofa darfst du nur Kinder bis 5 auf geeigneten Kindersitzen mitnehmen. Der Kindersitz sollte für Mofas gedacht sein und sicher sein.
Grüße Domi

Mit einem Prüfbescheinigung darfst du keine zweite Persob mitnehmen, egal welches Mofa oder welchen Roller du besitzt.

Okay danke! Also muss ich dafür dann einen anderen Führerschein machen?

@limmmm

Ja genau, um eine zweite Person mitnehmen zu dürfen bräuchtest du mindestens einen Führerschein der Klasse B (50 Km/h)

Klasse B ist der Auto. Er braucht mindestens klasse AM

@M0F4FR3AK

Ja da hast du Recht! Entschuldige meinen Fehler, da habe ich mir wohl vertan. ^^

Ja, der zweite Sitzplatz muss unnutzbar gemacht werden.

Was möchtest Du wissen?