Kann ich bei Schrank-Lieferverzögerung vom Kaufvertrag zurücktreten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da du online bestellt hast, hast du sowieso ein Widerrufsrecht, das du auch jetzt vor Lieferung der Ware bereits ausüben kannst. Du hast also absolut kein Problem, aus dem Kaufvertrag herauszukommen. Übersende also gleich deinen Widerruf an die in der Widerrufsbelehrung genannte (Email-) Adresse, einer Begründung bedarf es nicht.

das ist eine gängige methode bei diesem händler, ist mir auch mal mit stühlen passiert. da wurden aus 2 später 6 wochen.

wenn du die versprochene lieferzeit, die beim kauf gelten sollte, beweisen kannst, musst du poco in verzug setzen, musst ihnen aber eine frist zur nachlieferung einräumen. wird die nicht eingehalten, kannst du vom kaufvertrag zurücktreten.

hast du denn schon bezahlt? dann wird es schwer werden, ggf. nach rücktritt dein geld wieder zu bekommen.

Ob das ganze "legal" ist kann ich dir so jetzt nicht sagen.

Ich kann dir nur empfehlen bei Poco anzurufen oder Vor-Ort mit mit den Leuten zu sprechen. Sie werden sicherlich zulassen, dass du vom Kaufvertrag zurücktreten kannst - Das ganze auch ohne Probleme

Ich habe das schon zweimal erlebt und ich konnte problemlos vom Kaufvertrag zurücktreten.

Ich kann nur bestätigen, dass Kunden bei Onlinekäufen ein 2-wöchentliche Widerrufsrecht haben. Ansonsten einfach dort anrufen: Viele Onlienhändler kommen ihren Kunden entgegen, weil sie doch ein gutes Markenimage im Internet erhalten möchten.

und noch was: du hast Online bestellt.

Dort hast du IMMER ein zweiwöchiges Widerrufsrecht! :)

Was möchtest Du wissen?