Kann Fachfirma nach Streichen einer Waschküche, abgeplatzte Farbe auf Seifenlauge schieben?

3 Antworten

Der Malerbetrieb hat meines Erachtens Mist gebaut. Seifenlauge darf einem neu gestrichenen Boden in diesem Falle nichts anhaben.  

hallo, wir als Fima führen des öfteren solche Arbeiten aus. Für diese Zwcke gibt s Öl- und säure beständige Fussbodenfarbe. In deinem Fall wurde wahrscheinlich mit einer Bodenfarbe auf Wasserlöslicher Basis gearbeitet. Der Firma eine Frist zur Nachbesserung setzen (14 Tage ), ansonsten kannst du eine andere Firma beauftragen zu Lasten der esten Firma. Dies würde ich denen auch so mitteilen.

Muss ich als Malerbetrieb nicht mit herkömmlichen Chemikalien wie Waschpulver und Seifenlauge in einer Waschküche rechnen?

Naja, natürlich!

Du trägst ja sicher auf einem Balkon keine Farbe auf, die nicht UV-beständig ist, oder?!

Was möchtest Du wissen?