Kann die Schufa meine Kontodaten bei der Bank ändern?

5 Antworten

Ich kann hiermit bestätigen, dass die SCHUFA Bankdaten ändert. Folgendes ist mir passiert: Meine Tochter zieht von Bad Vilbel nach Hamburg. Ich unterschreibe einen Mietvertrag in Hamburg und ich melde den Stromzähler bei einem Stromprovider (gruenwelt.de oder stromio.de, sowieso der gleiche Laden) an. Wenig später bekommt meine Tochter in Hamburg meine Mastercard Kreditkartenabrechnung. Name vom Papa aber mit Hamburger Adresse. Mastercard verweist auf meine Hausbank, die die Adresse geändert haben soll. Die Sache wird korrigiert. Trotzdem kommt im nächsten Monat erneut meine Post in Hamburg an. Später kommt sogar die Post meiner Hausbank nicht in Bad Vilbel, sondern in Hamburg an und sogar die Post einer ganz anderen Bank im Kreis Heinsberg schickt ihre Briefe plötzlich nicht mehr nach Bad Vilbel sondern nach Hamburg. - Meine Hausbank recherchierte und findet heraus, dass die SCHUFA die Änderung bewirkt hat. Ich kann das nur bestätigen.

Die Schufa sammelt Daten und gibt sie anfragenden Firmen als Resummee weiter. Sie verändert keine Daten!

Die Schufa kann keine Daten ändern, schon gar nicht Bankdaten. Die Schufa gibt nur an ob ein Mensch Kreditwürdig ist oder nicht.

Ich würde auch sagen das dich deine Bank da ganz derbe besch...hat!

Hallo Tia,

die Schufa meldet eine ggf. neue Adresse an die Bank. Wie die Bank mit dieser Meldung dann umgeht steht auf einem anderen Blatt.

Wir nutzen die neue Schufa Adresse wenn wir unter der Alten einen Postrückläufer zu verzeichnen haben.

Schöne Grüße

Was möchtest Du wissen?