Kammergericht Rechtspflege Vorstellungsgespräch

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst befragt, ob du persönlich für diesen Beruf geeignet bist. Hier ist mal eine Checkliste: Wenn du dich auf solche Fragen vorbereitest und noch ein paar eigene Dinge erzählst, kann sicher nichts schiefgehen.

Mir wurde auch so eine Stelle im OLG Nürnberg angeboten. Aber ich habe abgelehnt. Ist mir einfach zu kompliziert.

Wegen der vielfältigen Aufgaben und der anspruchsvollen Tätigkeit werden an die Rechtspfleger besondere Anforderungen gestellt:

Interesse am Beruf
Kommunikationsfähigkeit
Teamfähigkeit
Fähigkeit zur Konfliktlösung, Einfühlungsvermögen, Integrations- und Ausgleichsfähigkeit
Organisationstalent und Innovationsbereitschaft
Fähigkeit zur Personalführung
ausreichende physische und psychische Belastbarkeit
geistige Beweglichkeit
Verantwortungsbereitschaft
Entscheidungsfreude
sicheres Auftreten, gewandter Ausdruck in Wort und Schrift
Unparteilichkeit
Aufgeschlossenheit gegenüber Informationstechnologie
Fähigkeit zum Umgang mit Menschen
Verständnis für wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge
Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Einrichtungen

das ist ja super, danke :)

weißt du evtl. auch wie so ein gruppengespräch aussehen könnte?

@Samybabe

Nein. Leider nicht. Vielleicht müsst Ihr einen simplen Fall lösen. Und jeder hat eine andere Aufgabe.

Da kriegst du eine Bürste und musst die Bücher abstauben (pflegen)!

haha ja nett deine vorstellung :)

Was möchtest Du wissen?