Kaltmiete zzgl Nebenkosten?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Haus 67%
Mieten 33%
Wohnung 0%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu der Kaltmiete  von 1250 e vereinbart man noch zusätzlich Nebenkostenvorauszahlungen in Höhe von 250 € so dass die monatliche Miete dann erst mal 1500 € warm ( gesamt ) ist.

In einem Turnus von 12 Monaten muss der Vermieter eine Nebenkostenabrechnung erstellen.

Anhand der Abrechnung werden dann die Vorauszahlungen für das nächste Jahr nach unten oder oben angepasst.

Beispiel:

Der Mieter hat mit monatlich 250 € ja 3000 € an Vorauszahlungen geleistet. Wenn dann die Nebenkostenabrechnung dann eine Summe von 2520 € ergibt, dann hat der Mieter 40 € zu viel gezahlt.

Jetzt musst Du als Vermieter die Nebenkostenvorauszahlungen anpassen.

Den Guthabenbetrag  (480 €) durch 12 Monate teilen. Das macht dann 40 €.

Die bisherige Vorauszahlung von 250 € reduziert sich dann auf 210 €.

So zahlt der Mieter dann 1250 € Kaltmiete + 210 € Vorauszahlung für die Nebenkosten.

Wenn man keine Ahnung von Mietrecht und Vermietung hat sollt man z.B. sich bei Haus & Grund anmelden oder eine Hausverwaltung beauftragen.

Da diese hohe Miete versteuert werden muss, sollte man auch einen Steuerberater haben wenn man sich nicht auskennt.

steht doch da- zuzüglich. Also plus Nebenkosten. Und auch plus Heizwärme und Strom.

Hallo,

Die Kaltmiete sind nur die Sachen ohne Gas,Strom und Co.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Kaltmiete

Sind bei den 1250€ Kaltmiete jetzt die Nebenkosten enthalten?

@ksksks77

Nein. "zzgl" = zuzüglich = nicht enthalten (Gegenteil von "inkl." = inklusive).

@ksksks77

Dein Problem sind die Vokabeln des Mietvertrages. Es gibt zwar den Begriff Kaltmiete, du meinst aber eigentlich die Grund- oder Nettomiete. Zu dieser Grundmiete addieren sich die umlegbaren Betriebskosten der Mietwohnung als monatliche Vorauszahlung, die somit zusammen mit der Grundmiete die Gesamt- oder Bruttomiete ergeben.

Man kann auch inklusive aller Nebenkosten vermieten.

Haus

bei dem Mietpreis kannste komplettes Haus mieten. Das ist ja wucher!

Jaaaa:D das war nicht beabsichtigt mit den abstimmungen😂 Mein Fehler

Was möchtest Du wissen?