Kaltmiete oder Warmmiete? nach auszug

4 Antworten

Bis zum Letzten Tag des Mietverhältnisses ist die Warmmiete zu zahlen. Ob man noch in der Wohnung wohnt oder nicht spielt keine Rolle. Evtl. zu viel gezahlte, vor allem verbrauchsabhängige NK, bekommt man bei Abrechnung zurück.

die komplette Miete ist fällig, also die Warmmiete. Ev zu viel gezahlte Nebenkosten werden mit der Abrechnung erstattet.

Natürlich die Warmmiete, die du sonst auch gezahlt hast

du musst normal die warmiete zahlen. zu viel gezahlte Sachen würde man dann später zurück bekommen.

Was möchtest Du wissen?