Jura studieren mit einem Nasenpiercing?

5 Antworten

Im Studium sehe ich da überhaupt kein Problem. Vielleicht eher danach, wenn es auf Jobsuche geht. Dann ist eben die Frage, wie du dich präsentierst - manche tragen diese Piercings mit Selbstverständlichkeit und Souveränität, da stört es auch viele Arbeitgeber nicht.

Während dem Studium kein Problem, aber schon beim Vorstellunggespräch würde ich das rausnehmen. Die Einstellung ist sehr gefährdet. Das willst du doch nicht wirklich.

Während dem Studium kannst du das behalten, aber bereits mit den Praktika kann sowas zu einem Problem werden. Deshalb besser entfernen bevor du dich bewerbst, denn leider kann man sich auch heutzutage viele Chancen verbauen, welche man dann kein zweites Mal bekommt.

Warum sollte sich im Studium jemand für dein Piercing interessieren? Wär mir neu, daß man im Studium keinen Körperschmuck tragen darf.

Ich würde dir sogar raten, es schon während des Studiums zu entfernen - sonst erntest du strafende Blicke deiner Kommilitonen.

Was möchtest Du wissen?