Junges Konto (Maestro)der Deutschen Bank geht nicht in Amerika

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du kannst definitiv mit der DB-Bankkarte Geld bei der Bank of Amerika abheben. Hab auch ein junges Konto und es funktioniert einwandfrei. Allerdings ist dein Limit vielleicht niedriger als 500 USD..? Standardmäßig sind das, glaube ich, 300 EUR, bin mir aber nicht sicher. Bezahlen würde ich mit der Karte auf gar keinen Fall!! Da kommen Auslandsgebühren auf dich zu, ich weiß aber nicht wie viel.

Generell spricht nichts gegen einen US-Bank-Account, je nachdem halt, wie lange du dort bist. Ruf doch mal bei der DB an und frag nach deinem monatlichen Bargeld-Limit. Oder versuch am Automaten erst mal, ein bisschen weniger GEld zu ziehen ;) Ist ja fast schon der nächste Monat, dann gehts von vorne los.

^^ Vorhin hatte jemand über genau das gleiche Problem berichtet. Vielleicht solltest Du mal die Deutsche Bank in Germany anrufen und nachfragen, was los ist.

Angerufen? Ich hab denen nen fetten mail geschrieben!!!!ich hoffe ich bekome so schnell wie möglich einen antwort! ich habe ihnen gesagt, dass ich mein konto auflöse wenn da keine lösung in sicht ist! Ich lass mich von denen nicht verarschen!!!

;-)

@Duc92

Ein Anruf geht oft viel schneller, denn Emails müssen erstmal durch die Mühlen der Sachbearbeiter - das dauert Tage. Beim Anruf kannst du auch viel besser Druck machen (so "Hören Sie zu, ich bin Kunde Ihrer Bank, Sie haben mir das versprochen, dass das geht - es geht nicht, also wie lösen wir das Problem...jetzt und hier?" - wüstes Beschimpfen bringt einen meist nicht weiter, auch wenn man sich danach fühlt ;))

Wählst Du denn die richtige Option aus für die Kontoabhebung? Klickst Du auf "Checking" oder auf "Savings", wenn die Frage danach kommt, von welchem Konto Du Geld abheben willst? Du müsstest "Checking" wählen! Das machen viele Leute falsch.

Ansonsten einfach mal zu Zeiten von Banköffnungsstunden in Deutschland UND den USA eine Bankfiliale betreten und versuchen, am Schalter Geld abzuheben. Wenn's dort auch nicht geht, dann könnten die "Teller" bei der DB in Deutschland anrufen und mal nachfragen, was da los ist.

Notfalls könntest Du ein Konto in den USA eröffnen und dann das Geld von Deinem deutschen Konto aufs US-Konto überweisen lassen. Die Kosten variieren von Bank zu Bank - das kann man nicht pauschal sagen. Ich zahle pro Überweisung von einem deutschen Sparkassenkonto 8 Euro Gebühr und dann beim Geldeingang in den USA nochmal 15 Dollar, allerdings unabhängig vom Betrag. Du kannst Dir aber auch von Deiner Bank in Deutschland einen Barscheck in Dollar ausstellen lassen und den per Post in die USA schicken lassen. Den kannst Du dann ohne Gebühren aufs Konto einzahlen und er wird sofort gutgeschrieben.

DAs sollte auch problemlos gehen, kenne genügend Fälle, wo es klappt. Aber halt nur Bargeld bei der BoA. Zahlen geht mit den Karten nicht.

Sprech per Mail Deinen Betreuer in der Filiale an oder Schick DEine Eltern hin, um mal nachzufragen

Was die Überweisung genau in die USA kostet weiss ich leider nicht. Ich habe vor ein paar Wochen Geld nach China Überwiesen da habe ich ca. 30€ an gebühren bezahlt. Am besten ist es immer im Ausland Kreditkarten Mastercard/Visacard zu haben. Vieleicht kannst du deine Karte mal bei anderen Banken Probieren. Eine sichere und schnelle Möglichkeit damit du an Geld kommst wäre Westernunion (http://www.westernunion.de) Wenn du Länger da bist wäre es vielleicht auch eine Möglickeit eine Prepaid Kreditkarte zu beantragen, diese zu dir zu schicken.Und auf die Prepaid Karte Geld zu Überweisen nachdem du sie sicher erhalten hast.

Eine Überweisung in die Staaten kann mehrere Tage in Anspruch nehmen. Auch wenn du heute ein Konto eröffnest denke ich nicht das du das Geld vor Anfang nächster Woche zur Verfügung hättest.

Ich bin ja auf einer schule und sie arbeiten mit der bank zsm...wir haben alle son Kaplan ID pass..also die ganzen internationalen schüler haben einen account hier! VISA...ich bräuchte 100 dollar als anlage und dann kann man mir geld auf konto überweisen und ich kann wenigstens überall bargeldlos bezahlen...weiste...wenn man schon mit nem 50ger auftaucht wird man blöd angeguckt!!

Was möchtest Du wissen?