John Gossen Gevestor?

1 Antwort

Diesen "Profi" kenne ich persönlich nicht, wohl aber gevestor. Pfoten weg!!! Gevestor fällt keinesfalls durch Rendite auf, wohl aber durch massive Werbung / Abo-Modelle etc. Allein daran sieht man womit die Firma WIRKLICH ihr Geld verdient.

Hab mir schon fast so was gedacht, denn die Antworten auf gestellte Fragen, fallen ziemlich flach (wenn überhaupt) und verdammt rosig aus...

Danke

Sorry wenn ich das sagen muss, aber ich bin seit 9 Jahren nun dabei. Investieren, egal in welchem Markt oder in welches Produkt kannst du dir nicht einfach als eine Art heiligen Gral beibringen lassen Bzw. kaufen. Die bittere Wahrheit ist doch, dass diejenigen die wirklich eine funktionierende Strategie für sich entdeckt haben (und das sind sehr wenige) diese für sich behalten und klammheimlich Geld scheffeln. Und das dann gibt es das Gros derjenigen, die es nicht schaffen und die als trittbrettfahrer versuchen unbedarfte Neulingen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Siehe gevestor... Einer von tausenden... Sorry aber wer erfolgreich sei will muß das selbst für sich schaffen... Ja auch durch das Wissen aus dem Internet... Aber sicher nicht durch eine gekaufte Strategie die angeblich das beste vom besten sein soll. Denn dann gäbe es keine Verlierer mehr. Und die Verlierer sind doch gerade diejenigen, denen die Gewinner das Geld aus der Tasche ziehen

Was möchtest Du wissen?