Job kurzfristig absagen?

3 Antworten

Zu deiner Frage "Darf ich das?": Oft ist eine Kündigungsfrist im Arbeitsvertrag vermerkt.

Inwiefern das auf dich als Praktikant zutrifft, weiß ich nicht. Einfach mal den Vertrag durchlesen, sollte einer aufgesetzt worden sein.

Im Endeffekt solltest du das tun, was du für richtig hälst.

Nein, Arbeitsvertrag wurde noch keiner unterzeichnet.

@Superpony

Ich glaube, dann bist du auch an nichts gebunden. Einen Arbeitsvertrag brauchst du, allein für das Arbeitsamt. Sowas wollen die meist sehen und ist auch wichtig, da du dann über das Amt versichert bist. Insofern habe ich das mal verstanden.

Ohne ein Wort zu sagen würde ich aber trotzdem nicht einfach weg bleiben. Sag deinem Arbeitgeber einfach, dass du dich (kurzfristig) umentschieden hast. In der Probezeit brauchst du im Normalfall nicht einmal einen genauen Grund angeben.

Sei im zweifelsfall einfach ehrlich und erkläre denen deine Situation in einem persönlichen Gespräch. Ich hab nach meinem Abi nen Job auf 450€-Basis angenommen und musste an meinem ersten Arbeitstag wieder kündigen, weil ich (dank später Bewerbung wider Erwarten) kurzfristig noch meinen FSJ-Platz bekommen habe. Mit Unterstützung von einer Freundin bin ich dann da angedackelt und mein Chef hat es mir wohl schon angesehen. Er fragte nur kurz nach dem Grund und dann war das Ding gegessen. Natürlich tun einem die Arbeitgeber leid, aber es hinauszögern bringt ja auch nix.

Wenn du schon einen Vertrag unterschrieben hast können die zwar rein theoretisch dagegen sein (Thema Kündigungsfrist), bei Praktikanten und Mini-Jobbern wird aber in den meisten Fällen kein Drama gemacht und du kannst einfach gehen.

Wen du Nichtmal einen Arbeitsvertrag hast musst du nicht mal was kündigen oder absagen!

Wiso hast du ein schlechtes Gewissen den ohne Arbeitsvertrag ist alles nur eine unverbindliche zusage also kannst du ohne Gewissenbisse das beste Angebot nehmen!

Arbeitgeber können auch zb noch am tag vorher eine Stele oder Ausbildung vor beginn problemlos auch absagen!Trotz Arbeitsvertrag sogar!

Was möchtest Du wissen?