job auf 400 euro ohne arbeitsvertrag

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn dein Arbeitgeber mit dir keine Probezeit vereinbart hat,oder du schon länger dort beschäftigt bist,gilt die gesetzliche Kündigungsfrist von vier Wochen zum 15. oder zum Ende eines Kalendermonats lt. § 622 BGB.

Beachte dabei,dass auch bei einem mündlichen Arbeitsvertrag die Kündigung schriftlich erfolgen muss,um rechtswirksam zu sein.Die elektronische Form ist nicht zulässig.

Vielen herzlichen Dank für die Antwort

Auch bei Arbeiten ohne schriftlichen Vertrag gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen. Wenn Du den Job regelmäßig machst gelten in der Probezeit zwei Wochen ohne Angabe von Gründen zu jedem beliebigen Datum für beide Seiten. Danach hat der Arbeitgeber einen Monat zum Monatsende und Du vier Wochen zum 15. oder Ende eines Monats

Dnke herzlich für die Antwort

Die übliche die im BGB steht. Auch ein mündlicher Vertrag ist ein Vertrag.

Dnke schön für die Antworten

Was möchtest Du wissen?