Jemanden auf dem Mofa mitnehmen - Führerschein

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem Autoführerschein hast du ja auch den Rollerführerschein bekommen, du dürftest also eine Person mitnehmen. Es kommt aber darauf an, ob das Mofa/ der Roller auf 2 Personen zugelassen ist. Auf 25 km/h gedrosselte Mofas sind nur auf eine Person zugelassen, das heißt wenn das bei dir der Fall ist dann leider nein :/ Schau aber am besten im Fahrzeugbrief nach um sicher zu gehen.

Ein im Sinne der Zulassung geltendes Mofa kann nicht für zwei Personen zugelassen sein, dann ist es kein Mofa mehr.

Dürfen nicht, ein Mofa ist ausschließlich ein einsitziges Kleinkraftrad.

Einzige Ausnahme ist ein Kind unter 7 Jahren in geeigneter Sitzvorrichtung. Mindestalter beträgt da für den Fahrer 16 Jahre.

das hat doch nichts mit dem führerschein, sondern mit der bauart-bedingten technischen einschränkung (höchstgewicht) für das mitführen von beifahrern zu tun.

Hallo Lennart

es ist egal ob du den Führerschein fürs Auto hast, auf einem Mofa darf niemand mitgenommen werden

Was möchtest Du wissen?