Jemand hat in Facebook Bilder von mir hochgeladen... wie entfernen?

5 Antworten

rein vorsorglich!

die neue Facebook-Regel startet, in der sie deine Fotos verwenden können! Es kann in Gerichtsverfahren in Rechtsstreitigkeiten gegen dich verwendet werden. Alles, was du jemals gepostet hast, wird dann öffentlich. Auch gelöschte Nachrichten oder Fotos sind nicht erlaubt. Es kostet nichts für ein einfaches Kopieren und Einfügen, besser als Nachsicht. Channel 13 News sprach über die Änderung der Datenschutzbestimmungen von Facebook.

👇

Ich erteile Facebook oder mit Facebook verbundenen Unternehmen keine Erlaubnis, meine Bilder, Informationen, Nachrichten oder Beiträge sowohl in der Vergangenheit als auch in der Zukunft zu verwenden. Mit dieser Erklärung mache ich Facebook darauf aufmerksam, dass es strengstens untersagt ist, mich auf der Grundlage dieses Profils und / oder seines Inhalts offenzulegen, zu kopieren, zu verbreiten oder sonstige Maßnahmen gegen mich zu ergreifen. Der Inhalt dieses Profils ist eine private und vertrauliche Information. Die Verletzung der Privatsphäre kann gesetzlich geahndet werden (UCC 1-308- 1 1 308-103 und das Römische Statut). HINWEIS: Facebook ist jetzt eine öffentliche Einrichtung. Alle Mitglieder müssen einen Hinweis wie diesen posten. Wenn Sie es vorziehen, können Sie kopieren und fügen Sie diese Version ein. Wenn Sie eine Erklärung nicht mindestens einmal veröffentlichen, werden stillschweigend die Verwendung Ihrer Fotos sowie die in den Profilstatusaktualisierungen enthaltenen Informationen zugelassen.

NICHT TEILEN. Kopieren und einfügen.

dein neuer Algorithmus wählt dieselben wenigen Personen aus - ungefähr 25 -, die deine Beiträge lesen werden. Deshalb,

halte deinen Finger an einer beliebigen Stelle in diesem Beitrag gedrückt, und "kopieren" wird angezeigt. Klicken Sie auf "kopieren". Dann gehe auf deine Seite, beginne einen neuen Beitrag und lege deinen Finger irgendwo in das leere Feld. "Einfügen" erscheint und klick auf einfügen

Dadurch wird das System umgangen.

Einfach mal Facebook anschreiben und dem dreisten Jemand mit einer Anzeige drohen (und diese ggf. auch durchziehen).

Wenn deine Freunde diese Bilder aber schon heruntergeladen oder sonst irgendwo im Netz verbreitet haben, dann bekommst du die nie wieder aus dem Internet raus. Facebook selber löscht auch nur extrem selten und sehr widerwillig, die blenden in der Regel nur Inhalte aus.

Polizei? Na klar. ^^ Melde den Nutzer bei Facebook, da kann man genau angeben, was einem nicht gefällt. Z.B. in deinem Fall: Du bist auf einem Bild angebildet usw. Du gehst einfach auf Nutzer melden -> Facebook melden -> deine Belange eingeben. Das geht auf jeden Fall!

Polizei? Na klar. ^^

Das zeigt leider, wie sehr sich in unserer Gesellschaft der Respekt und die Achtung vor anderen Leuten negativ gewandelt hat. Wenn jemand von fremden Personen Fotos veröffentlicht, ohne Einverständnis der abgebildeten Person, vor allem, wenn diese die gezeigte Person lächerlich machen oder in einer peinlichen Situation zeigen, dann ist das weit mehr als eine Kleinigkeit und kann mehrere 1000€ Schadenersatz nach sich ziehen.

mehr als melden kannst du nicht machen. ich würde die person einfach mal darauf ansprechen, vielleicht löscht er sie ja auch einfach so.

Bei Facebook melden bringt erfahrungsgemäß nix. Rechtlich gesehen hast Du natürlich das Recht am eigenem Bild. Die Bilder müssen entfernt werden. Dir bleibt natürlich die Möglichkeit einer Strafbewährten Unterlassung. Dazu solltest Du einen Anwalt kontaktieren.

Was möchtest Du wissen?