"Jemand" geht seit Monaten in unsere Wohnung bei Abwesenheit

3 Antworten

"Wir hatten das Schloss ausgetauscht"

Wer hat einen Schlüssel ? Oder wurde eingebrochen ? Gibt es einen weiteren Eingang ? Eine Kamera würde sich in eurem Fall lohnen.

Bei einer Anzeige würde die Polizei sicherlich auch Fingerabdrücke nehmen.

Der Vermieter macht sich verdächtig. Ich würde aber erst die Kamera einbauen lassen.

Bei mir war das etwas anders, als ich aus meiner alten Wohnung ausgezogen bin, hatte ich noch drei Monate Kündigungsfrist was ja total normal ist, aber was nicht normal war, dass der Vermieter ständig rein und raus gegangen ist, und hat Heizungen aufgedreht, lampen rein gehängt, obwohl ich eigentlich noch drei Monate drin wohnte, also habe ich ihn angezeigt, er darf das nämlich nicht! Ich würde wirklich zur Polizei gehen und denen alles schildern, komisch ist nur, ihr tauscht den schloss aus und trotzdem kommt jemand rein, hatte der Vermieter auch Dan den neuen Schlüssel? Lg

Ja, waere sinnvoll eine solche Anzeige DIREKT zu stellen, wenn ein solcher Vorfall AKTUELL ist.... Irgendwann später wird das vermutlich nicht mehr sonderlich viel bringen. Ansonsten würde ich dir nen Umzug empfehlen. Glücklich wirst du dort in dieser Wohnung nun eh nicht mehr, egal wie das nun ausgeht.

Was möchtest Du wissen?