Japanische Staatsbürgerschaft ablegen und eine Deutsche erlangen

3 Antworten

Um in Deutschland eingebürgert zu werden, muss er verschiedene Voraussetzungen mitbringen (rechtmäßiger Aufenthalt hier, in der Regel 8 Jahre, nicht auf öffentliche Gelder angewiesen sein wie z. B. Sozialhilfe, deutsche Sprachkenntnisse, erfolgreicher Test zu Deutschland allgemein). Verbindliche Auskunft kann nur die Einbürgerungsbehörde geben (Landratsamt). Außerdem werden die Voraussetzungen für eine Entlassung aus der japanischen Staatsangehörigkeit zu prüfen sein (evtl. Ableistung des Wehrdienstes, was dein Freund aber verhindern will).

Wenn er die deutsche Staatsbürgerschaft hat, ist er Deutscher und kein Japaner mehr, auch wenn er so aussieht.

Er soll ins Einwohneramt in Deiner Gemeinde gehen!

Was möchtest Du wissen?