Jamaika CoffeeShops

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine Coffeeshops auf Jamaika. Das Rauch-Material der Cannabiskonsumenten stammt überwiegend aus eigenem Anbau. Bewegte Bilder sagen mehr als 1000 Worte:

http://www.youtube.com/watch?v=ljX62wuRFp0

Thx for * (355)

Man sagt, das ca. 60% der Jamaikaner Marihuana / Ganja rauchen. Ich bezweifle diese Zahl aus meinem langjährigen beruflichen Aufenthalt dort. Die "ganz normale" Mittel- und Oberschicht hat damit wenig oder überhaupt nichts am Hut. Rauchen tut mit Sicherheit jeder Rastafari. Ein Teil der Jamaikaner bezeichnet sich als Rastafaris, leben also je nach individueller Auslegung entsprechend der "Rastafari-Religion". Hier habe ich in meinen 7 Jahren durch Kontakte mit Berufsgruppen, Behörden, Verbänden etc. eine Handvoll Leute kennengelernt, die vom Äußeren her (die typischen Rastalocken) sich in diesen Gesellschaftsschichten dazu bekannten. Die überwiegende Anzahl an Rastafaris und damit an Marihuana rauchenden Jamaikern leben m.E. in den "Inner City Ghetto Areas" und im ländlichen Raum.

Legalisierung. Es ist in Jamaika bisher NICHT erlaubt, Marihuana zu besitzen oder zu rauchen. Das Rauchen wird aber geduldet, aber nicht der Handel damit. Mit letzerem kennen die keinen Spaß und ich kann mir nichts Elendigeres vorstellen, als in einem jamaikanischen Gefängnis zu sitzen. Die Deutsche Botschaft musste des öfteren einen unserer Landsleute dort betreuen, als ich in Jamaika lebte! Seit ca. 2000 und in diesem Jahr gab's allerdings wieder einen Vorstoß der Regierung, dies zu legalisieren. Woher der Stoff an fast jeder Straßenecke und an den Stränden der Nordküste kommt - da, wo er in allen Ländern herkommt - aus dem sog. "Untergrund".

Coffee-Shops: die gibt's logischerweise natürlich überhaupt nicht (wie in Amsterdam) aus o.g. Gründen, geschweige denn auch ganz normale Coffee Shops. In den Blue Mountains in Jamaika wird angeblich der mitunter beste Kaffee der Welt angebaut, aber Cafés wie bei uns in Deutschland kann man lange suchen, ist dort keine Kultur.

Keine Ahnung wie die das in Jamaika handhaben, aber die mit der Hanf-Religion sind die Rastafaris, nicht "die" Jamaikaner.

...welche natürlich in Jamaica auch "Jamaikaner" sind!

@kontinent4

hast natürlich recht, wenn du sagen wolltest, "die" (= alle) Jamaikaner rauchen... :)

@kontinent4

Ich wollte ausdrücken, dass nicht jeder Jamaikaner ein Rasta ist, dass also nicht jeder Jamaikaner Hanf raucht. Aber ich glaube, wir haben uns verstanden... ;-)

@thofou

Ya man

Was möchtest Du wissen?