Ista Heizkörper Zähler?

2 Antworten

JA, der Heizkostenverteiler misst ja nur die Heizkörper und die Umgebungstemperatur. Mehr nicht.

Da einige Heizkörper größer sind und andere kleiner, wird der Wert auf dem Zähler mit der Heizkörpergröße verrechnet. Dann bekommt die Heizung im Bad weniger Wärme angezählt als der (vermutlich) größere HK im Wohnzimmer.

Eben eben, aber die Zähler in Bad und Wohnzimmer zeigen fast die gleichen Werte an !!!
Bad derzeit bei 2550 Einheiten, Wohnzimmer derzeit bei 2610 einheiten.
Bad war letztes Jahr (mit den alten techem Zähler) bei ca 1080 Einheiten.

@ollibaer5

Wenn die alten Zähler mit Flüssigkeit waren (verdunstet) dann kann es sein, dass die neuen genauer zählen, weil die auch die Raumtemperatur berücksichtigen.

Der angezeigte Wert ist um 110% höher.... und weiter? Was sagt das dann aus? Nichts sagt das aus, da der entsprechende Verbrauch vielleicht noch errechnet werden muss.

Mir geht es darum, das es meines Erachtens nicht sein kann, das ein kleines Zimmer mit kleinen Heizkörper nicht das selbe in gleicher Zeit verbrauchen kann wie ein großes Zimmer mit großem Heizkörper. Oder liege ich da falsch ?
Letztes Jahr (bei den alten Zählern) war es 1/6 Verbrauch von Bad zur Stube !

Was möchtest Du wissen?