Ist Nießbrauch an den Ehepartner vererbbar?

2 Antworten

Ist zwar schon alt, aber ich antworte trotzdem.

Das Recht des Nießbrauchs ist ein höchstpersönliches Recht und wird nicht vererbt.

Der Sachverhalt ist zu verworren. Ich kann nicht nachvollziehen, wer nun genau wieso welchen Nießbrauch hatte und wieso dieser übergegangen sein soll.

Was möchtest Du wissen?