Ist meine Bankkarte auch eine Kreditkarte?

 - (Amazon, Bank, Sparkasse)  - (Amazon, Bank, Sparkasse)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird nicht funktionieren, bei einer Kreditkarte machst Du ganz andere Angaben als bei einer Lastschrift. Es wird nicht nach Kontonummer und Bankleitzahl gefragt, sondern nach Kreditkartennummer, Prüfungsziffer und Gültigkeit - diese Daten kannst Du nicht einfach von Deiner Kontokarte nehmen. Erstens gibts die Nummer da nicht und zweitens wäre das Betrug und drittens wird Amazon kein Geld bekommen können, weil es die Daten nicht gibt.

Das funktioniert leider nicht. Du hast bei deiner Bankkarte viel weniger Nummern und wirst auch keine Sicherheitszahl finden. D.h. entweder musst du dir eine Kreditkarte von einem Freund oder so besorgen, die selbst eine anlegen, oder das ding wo anders kaufen.

nein, das ist eine Bankkarte. Eine Kreditkarte musst du explizit beantragen. die Bezahlugn wird so nicht funktionieren. versuch PayPal, das kannst du über dein Konto ganz einfach einrichten

Auf der Bank sagten sie mir, ich sollte es einfach mal versuchen, da es funktionieren müsste.

@Emarci1993

Warum fragst du dann hier?

@Emarci1993

Na wenn die das sagen, probiers aus. Kann mir nur nicht vorstellen, daß das klappt.

@BigKingXXL

Ich wollte mir noch eine zweite Meinung einholen, da die junge Frau am Schalter meine Situation nicht wirklich verstanden hat.

@Emarci1993

dann biste aber in einer miesen bank.wechsel sie schnell.die versaufen dein geld und dann geben sie dir solche antworten

@Emarci1993

Sorry, aber dann hast du eine ziemilch merkwürdige Bank!! Dasn ist völliger Schwachsinn und kann auch nicht funktionieren.. Schon alleine weil man bei einer Kreditkartenzahlung einen Pin eingeben musst und den hast du ja gar nicht..

Wenn ich das Bild genau anschaue, hast du auch EuroCash also die normale Bankkarte EC-Karte zur Auswahl. Das müsste gehen.

Hol Dir doch einfach eine Prepaid-Kreditkarte. Die kannst Du aufladen und dann als Kreditkartenzahlung einsetzen. Ich hab' eine von Wirecard (www.mywirecard.com), die aber erst ab 18 ist. Dafür hat sie keine Jahresgebühr. Vielleicht kannst Du ja einen von deinen Eltern überreden, sich anzumelden.

Wenn einer der Eltern eine solche Karte beantragt und dann das Kind diese Karte für Zahlungen nutzt, ist das BETRUG, denn Kreditkarten (sowie Bankkarten etc.) sind personengebunden!!!

Was möchtest Du wissen?