Ist mein Gasverbrauch zu hoch?

3 Antworten

In der Arbeitszeit unter der Woche schalte ich die Heizung vor dem zu Bett gehen aus und am nächsten Tag wenn ich nach Hause komme erst wieder ein. Deine kleine Wohnung sollte in einer halben Stunde auf Kuschelfaktor sein.

Für die Wohnfläche ist der Gasverbrauch ok. Ich brauche ähnlich viel, bei Erdgeschoss Ecklage.

Wenn du eine Mittel Wohnung hast, wäre der Verbrauch hoch, aber nicht total aus dem Rahmen. Bei dir ist ja noch Warmwasser dabei...ich finde es ok.

Ist Erdgeschoss/Mitte. Naja gut zu hören, dass 4800 kw in 6 Monaten normal sind.

@SerberusX

Nein du hast doch angehen 4200kw? Und auf Abrechnung steht jetzt 4800kw? Also hast du 600kw verbraucht,du kannst nicht 4000kw verbrauchen? Außerdem würde es eine höhere Nachzahlung geben mit 4000kw.

Nicht abschalten..lass es an, es ist normal das du 600kw verbraucht hast in dieser Zeit, du verbrauchst warmes Wasser u. Heizung damit. Ich würde 64€ zahlen, sonst bekommst du wieder eine Nachzahlung, warum willst du dan 54€ zahlen, Zahl die 10€ mehr im Monat lieber, Dan kriegst du auch wahrscheinlich keine Nachzahlung.

Alles gute

600 kw??? Ich habe in 6 Monaten 4800 kw gebraucht

Was möchtest Du wissen?