Ist es verboten in eine Umkleidekabine zu gehen?

4 Antworten

Ob es rechtlich gesehen "verboten" ist, ist schwer zu sagen - es wird in jedem Fall nicht gern gesehen und im Zweifelsfall kann der Betreiber dir natürlich Hausverbot erteilen.

Normalerweise gibt es extra Familienkabinen, die von beiden Geschlechtern genutzt werden können.

Die meisten Schwimmbäder die ich kenne haben bis auf bei den Sammelumkleiden keine getrennten Herren/Damen-Gänge für die Einzelumkleiden. Da gäbe es also gar kein Problem. Ansonsten stehen ja aber auch immer Familienumkleiden zur Verfügung, die haben auch gleich den Vorteil, dass sie etwas größer sind...

Es gibt doch in den meisten Schwimmbädern "Familienumkleiden". Die sind größer, damit mehrere Leute reinpassen und nicht nach Geschlecht getrennt. Als Kinder waren wir mit unseren Eltern immer in solchen  Umkleiden.

so ein quatsch

gibt auch genug frauen die, wenn das frauenklo voll ist, aufs männerklo gehen

interessiert doch keine sau was für ein geschlecht du hast, solange du andere leute in ruhe lässt

ich persönlich find geschlechter trennung sowieso müll

Gerade die Benutzung des Herren-Wcs als Frau ist eigentlich ein absolutes No-Go - schließlich stehen in der Regel ja auch viele Männer am Urinal.

@DieKatzeMitHut

Das ist immer Ansichtssache. Soweit ich weiß, ist das eine Regel, kein Gesetz. Man sollte sich dran halten, muss es aber nicht, wenn man niemanden belästigt.

@DieKatzeMitHut

OH NEIN... PENISE!

das geht natürlich gar nicht... wie schrecklich! :O

@keineideekeinei

Das hat nichts mit "schrecklich" zu tun, sondern damit, dass die absolute Mehrheit der Menschen sich wohl ungern ungefragt halbnackt dem anderen Geschlecht zeigt.

Und dass es vor allen Dingen das gute Recht von jedem ist so zu empfinden und bei geschlechtergetrennten Toiletten schlichtweg auch davon ausgehen zu können, dass diese nicht von anderen genutzt werden.

@DieKatzeMitHut

also, ich will in zukunft keine braunhaarigen mehr auf meiner toilette sehen... die sollen mich auch nicht angucken!

du weist, das dies ganz einfach damit gelöst wäre, indem man kabinen für pissours macht!? wenn ein mann probleme damit hat das ihn andere halb-nackt sehen (übrigens gibts auch hosen mit reißverschlüsse) dann gibt es immer die möglichkeit eine kabine zu benutzen... zwar kann man seine männlichkeit dann nicht bei anderen männern zeigen, aber gäbe es keine geschlechtergetrennten toiletten, müssten die armen männer sich so auch nicht vor frauen zeigen, was ja total schrecklich und peinlich wäre (a la 14 jährigem)

@keineideekeinei

Dann such dir eine Toilette für Blonde ;)

Wieso muss man nun extra Kabinen bauen, weil eine Frau nicht in der Lage ist kurz zu warten und schlichtweg die für sie vorgesehene Toilette zu benutzen?

Geschlechtergetrennte Toilettenräume gibt es aus gutem Grund - und witzig, dass es nun heißt eine Frau muss sich daran nicht halten.

Würde ein Mann in die Damentoilette oder gar -umkleide spazieren, wäre das Geschrei groß.

@DieKatzeMitHut

bei mir nicht... bei anderen tussen vielleicht, aber mir wäre das sowas von schnuppe

auch wieder ein grund für mich weshalb es keine geschlechter getrennten toiletten geben sollte... " oh nein... EIN MANN!"

man muss ja keine extra kabinen bauen... im gegenteil, man muss einfach nur ne wand ein hacken

aber ist dir z.b. schonmal aufgefallen das es pissours nur für männer gibt!? mittlerweile sollte es viel normaler sein das es auch uriniereinrichtungen für frauen gibt, womit diese eben schnell im stehen pinkeln können

aber davon sind wir noch weiter entfernt

ich finds persönlich einfach nur quatsch... obs gemacht wird oder nicht ist mir egal... sollte ich je ein restaurant oder ähnliches besitzen würde ich nur einzelne toiletten machen die unisex sind... wenns sein muss halt nicht in deutschland, da wir hier noch im 18. jahrhundert leben

@keineideekeinei

Dann mach das doch so.

Das ändert aber nichts daran, dass man sich an geltende Regeln zu halten hat - auch wenn du so unfassbar weltoffen und gechillt bist, dass du das total unnötig findest.

Die Bedürfnisse anderer hast du trotzdem zu respektieren.

Was möchtest Du wissen?