ist es verboten auf dächer zu klettern?

5 Antworten

Auf eurem eigenen Hausdach kannste soviel klettern wie du willst,aber nicht auf anderer Leute Dach.

Sei schlau und kletter da nicht drauf rum, egal ob verboten oder nicht. Irgendjemandem gehört das Haus darunter, wenn auch derzeit nicht bewohnt oder bewirtschaftet. Eltern haften meist für die Kinder und Ihr solltest Eure lieben Eltern schonen.

ja ich denke schon...wenn du aber ein einverständnis von den Hausbesitzern hast, dürftest du das theoretisch

Absolut verboten. Genaugenommen sogar dann, wenn du die Genehmigung des Eigentümers hast, er hat dann keinen Versicherungsschutz. Aufs Dach dürfen eigentlich nur Handwerker mit dementsprechender Ausbildung. Im Übrigen ist es ein völlig unkalkulierbares Risiko. Ein Freund brach durch das mit Eternit gedeckte Dach seiner Lagerhalle, als er dieses bei Regen abdichten wollte und knallte neun Meter tiefer durch einen Schrank. Unzählige Knochenbrüche und Innere Schäden fürs Leben! Grüße, www.felsenkind.com

Wenn es nicht Deine Dächer sind - ja. Und ausserdem unklug.

Was möchtest Du wissen?