Ist es strafbar Schwarzarbeit anzubieten aber noch nicht ausgeführt zu haben?

3 Antworten

Schwarzarbeit kann angezeigt werden , aber das kann nur ein dritter machen. Ansonsten sind beide Teile strafrechtlich zu behandeln . Und das muß der dritte beweisen können , nicht mutmaßen -.


Ja das weiß ich doch alles , mir geht es nur darum ob er auch angzeigt werdwn kann wenn er es angeboten hat aber dennoch nicht getan hat !!

Der Versuch ist schon strafbar. Würde ich mal schön lassen.

Die Person die es betrifft , hat unwissenlich Schwarzarbeit angeboten , als diese drauf hingewiesen wurde dass es Schwararbeit ist , hat sie das angebot gelöscht und ist auf keine Anfragen drauf eingegangen ! ... Das kann doch nicht Strafbar sein ? Er hat es ja nicht ausgeführt !

Was möchtest Du wissen?