Ist es Pflicht seinen Personalausweis verlängern zu lassen?

5 Antworten

Ab 16 Jahre, muss jeder Deutsche einen gültigen Personalausweis besitzen. Wenn er abgelaufen ist, wird er ungültig.

Wenn dein Ausweis abgelaufen ist, kann das mit einem Bußgeld bestraft werden.

https://praxistipps.focus.de/abgelaufener-personalausweis-strafe-und-kosten_97347

Außerdem musst du vielleicht doch mal unversehens ins Ausland. Und wenn er dann nicht gültig ist und du damit auffällst, stehst du blöd da oder musst dir vorher teure Ersatzpapiere ausstellen lassen.

Außerdem musst du vielleicht doch mal unversehens ins Ausland. Und wenn er dann nicht gültig ist und du damit auffällst, stehst du blöd da oder musst dir vorher teure Ersatzpapiere ausstellen lassen.

Viele EU Statten erlauben auch die Einreise mit einem abgelaufenen Ausweis. In der Regel, darf der dann aber nicht länger als bis zu einem Jahr abgelaufen sein.

§ 1 Absatz 1 Personalausweisgesetz.... Muss ich nicht nochmal zitieren, haben andere hier schon zur genüge getan.

Nach § 32 Absatz 1 Nr. 1 PAuswG handelst du aber ordnungswidrig, wenn du keinen gültigen Ausweis oder Reisepass besitzt.

Deine zuständige Meldebehörde hat damit nach Absatz 3 das Recht dir ein Bußgeld von bis zu 3000 EUR auszusprechen. Leider machen davon nicht alle Behörden gebrauch.

Woher ich das weiß:Beruf – Sachbearbeiter im Einwohnermeldeamt seit 6 Jahren

Ja, genau genommen stimmt das, sofern man nicht in einer Branche arbeitet, die von einer Mitführpflicht betroffen ist.

Die Frage war, ob der Ausweis verlängert werden, also gültig sein muss. Und da gilt: Ja, sonst riskiert man ein Bußgeld (20 - 50 €)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Es ist Pflicht einen gültigen Personalausweis oder Reisepass zu besitzen, wenn du ein deutscher Staatsbürger bist und in Deutschland wohnst.

Darüber hinaus gilt der Ausweis als Identitätsnachweis und nicht nur als Altersnachweis.

Was möchtest Du wissen?