Ist es normal, dass bei Lohnsteuerklasse 4, nur 10% vom Weihnachtsgeld Netto, unten raus kommt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nee, sicher nicht - es muss andere Gründe für den Geldabfluß geben (evtl. eine mit dem Arbg vereinbarte Einzahlung in eine Altersvorsorge?)

Zum Selberkontrollieren:
Das Weihnachtsgeld wird als "Sonstiger Bezug" versteuert - ein  Steuerrechner, der diese Variante berücksichtigt, ist hier

http://www.steuertipps.de/beruf-job/einnahmen-lohn-gehalt/lohnsteuerrechner-fuer-sonstige-bezuege-und-verguetungen-fuer-mehrjaehrige-taetigkeit

Die 4 entspricht der 1. 90 Prozent Abzüge beim Weihnachtsgeld kenne ich nicht. 

Die V ist wie die I. Das sind die gleichen Abzüge.

Stimmt nicht, Steuerklasse 4 entspricht der Steuerklasse 1

@Y0DA1

Ok - da fehlt ein Strich. Hier ist er: I ;)

Ja das ist normal

Was möchtest Du wissen?