Ist es legal private Nachrichten an Dritte weiterzureichen?

2 Antworten

Das kommt darauf an was es für eine Nachricht ist. Eine normale Mail kann der Empfänger weiterleiten an wen er will. Sollte es sich um z. B. eine Kurzgeschickte handeln könnte das gegen das Urheberrecht verstoßen.

Hallo Varton,

eine Veröffentlichung -ohne die ausdrückliche und am besten schriftlich vorliegende Erlaubnis des Urhebers- greift unweigerlich schwer in dessen Rechte ein. Das allgemeine Persönlichkeitsrecht eines Menschen wird damit neben der Privats- und insbesondere auch die sogenannte Geheimsphäre missachtet und kann daher zu Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadensersatzansprüche führen.

Auf welche Gesetze beziehst du dich hier konkret?

Was möchtest Du wissen?