Ist es in Deutschland erlaubt ein Widebodykit an meinen Ferrari zu bauen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frage zu erst mal bei Ferrari nach. Deren Meinung ist wichtiger als unsere.

Du brauchst für die Änderungen an dem, mit ABE zugelassenen, PKW eine ABE für die Anbauteile. Danach ggf. eine TÜV Abnahme.

Die ist aber nicht für alles vorgeschrieben. MfG

Wusste gar nicht, dass es für Matchbox-Autos auch Bodykits gibt.

Du kannst mit deinen Modellautos machen, was du willst...

Wenn du das hinbekommst, spendiere ich eine Flasche Rotwein.

Trollinger würde passen.

Der Ferrari gehört nicht mir sondern meinem Vater aber ich fahre ihn und 2. brauche ich solche Kommentare nicht, dass war außerdem noch in der Ausbildungszeit. Und ich selber besitze einen Audi RS6 falls du mir nicht glaubst guck auf meinem Insta profil xnoahx2000

Was möchtest Du wissen?