Ist es erlaubt in Deutschland mit Transporter und Abschleppachse am Sonntag zu fahren?

4 Antworten

Dazu aus § 30 StVO ("Umweltschutz, Sonn- und Feiertagsfahrverbot"):

(3) An Sonntagen und Feiertagen dürfen in der Zeit von 0.00 bis 22.00 Uhr Lastkraftwagen mit einer zulässigen Gesamtmasse über 7,5 t sowie Anhänger hinter Lastkraftwagen nicht verkehren.

Die in Abs. 4 genannten Ausnahmen zu dieser Vorschrift (Milch, Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse) treffen vorliegend offenbar nicht zu.

Wenn also der Kastenwagen / Transporter als Lkw zugelassen ist, dann darf er mit Anhänger sonntags erst ab 22.00 Uhr verkehren. 

Ist der Tansporter als LKW zugelassen? Gespann über 3,5to? Dann erst ab 22 Uhr.

Gespann über 3,5to?

Auf welche Vorschrift beziehst du dich hier?

Bis 3,5 t und als LKW zugelassen. Ein T5.

Mit Ford Ka auf der Abschleppachse.

Das kannst Du, ja

Das wird die Straßenverkehrsbehörde bei der notwendigen Genehmigung schon mitteilen...

Was möchtest Du wissen?