Ist ein Masterstudium ein Zweitstudium oder Aufbaustudium oder wie?

3 Antworten

Hallo ihr,

das ist wirklich knifflig, aber ich wollte mal grad zu bedenken geben, dass Wikipedia zum Thema Aufbaustudium meint:

"'...Aufbaustudien sollen das Erststudium fachlich vertiefen oder inhaltlich ergänzen.' Das konsekutive Masterstudium wird ausdrücklich ausgenommen, andere Masterstudiengänge werden jedoch als Aufbaustudium eingeordnet."

Der Master wäre also (wenn ich das richtig verstehe) in den meisten Fällen kein Aufbaustudium, weil er konsekutiv ist und das Gelernte aus dem Bachelor nahtlos vertiefen soll, während ein Aufbaustudium sozusagen für ganz neue Erkenntnisse sorgt ...

Grüßle aus dem Bewerbungswahn, Dinah

Das ist ein Aufbaustudium (sofern in dem selben Fach)

Nein, es ist ein weiteres, höheres Studium und der Master ein höherer Akademischer Grad. Bachelor ist sozusagen die frühere Zwischenprüfung, nur vom Niveau her höher. Ohne vorherigen Bachelorabschluss, kein Masterstudiengang. Außerdem gibts es Zulassungsgrenzen, so dass nicht jeder BA auch MA werden kann.

Was möchtest Du wissen?