Ist die ING DIBA Bank gut?

5 Antworten

Ich bin auch Online-Kunde bei der Di-Ba AG Bank .Mit der einmaligen zu gesandten Keynummer über die Post ist das einloggen sicher. Das Giro-Onlinekonto ist übersichtlich und sicher durch die i Tan Liste bei Überweisungen. Kontoauszüge kann man sich zu jeder Tag und Nachtzeit ausdrucken. Geldabheben an allen Banken , außer bei den Sparkassen.Guter telefonischer oder E-Mail Kundenservice.Und wirklich alles kostenlos.

Ich finde ING Diba super.War vor Jahren schon mal dort und bin seit heute wieder da.

War bei der Sparkasse aber mit den Gebühren dort ist der Horror.

Bei ING Diba ist alles kostenlos und die Mitabeiter sind rund um die Uhr erreichbar.

Toller Service!

die ING Diba ist eine absolut gute Banbk, Sie ist eine Online - Bank, hat keine Schalter oder öffentliche zweigstellen. 24 Stunden ist die bank erreichabr. alle Berater sind kompetent, nur über Telefon ohne kosten erreichbar!! Schnell und einfach werden sämtliche Anfragen erledigt. Die Gorkonten und Extra Konten werrden im Online Verkehr schnell und gut ausgeführt. Überweisungen sind schon manschmal srtundenweise später auf dem anderen Konto. und dergesamte Service wird fast kostelos ausgeführt. So sollte in Deutschalnd das gesamte banking gehandhabt werden. Ich werde mittelfristig ganz dort hingehen!! Es macht rioc htig Spass bei dieser Bank gut aufgehoben zu sein. Bis später und sage GN8

Hallo :

ich bin seit vielen Jahren Kunde bei der ING Diba, sowie deren US-Schwester ingdirect.

Beide sind Töchter der niederländischen ING, einer der größten niederländischen Banken, die wiederum aus dem Zusammenschluß der früheren Postbank und einer Versicherung entstand.

Konten bei der ING Diba sich durch den deutschen Einlagensicherungsfonds gedeckt, also ist das Geld (relativ) sicher.

Ich habe bei aktuell mehrere Konten bei der ING Diba und bin sehr zufrieden, alles läuft schnell und problemlos - im Gegensatz zu klassichen deutschen brick&mortar Banken bei denen wir auch noch Konten haben.

Geldautomaten sind übrigens kein Problem, hier findet man genügend Anlaufstellen in Aral-Tankstellen und Einkaufzentren:

https://www.ing-diba.de/kundenservice/kundeninformationen/geldautomaten/

Ja, die Kontoführung ist umsonst. Die Bank ist gut. Nachteil ist, dass es eine reine Direktbank ist. Geld einzahlen kann man nicht bzw. nur gegen Gebühr in den Filialen einer anderen Bank.

Ausnahme: bei der Reisebank ist es kostenlos ab einem Betrag von 1000.- EUR. Die Reisebank gibt es fast überall.

Was möchtest Du wissen?