Ist die Dauer der Einbürgerung normal? Jetzt sind es schon 14 Monate.

3 Antworten

Bei solchen Behörden gibt es riesige Datenstaus. Du musst dir keine Sorgen machen wenn du nichts strafbaren gemacht hast, die Bearbeitungszeit kann aber bei einer einzigen Behörde mal eben um mehrere Monate verlängert werden.

Klingt schon ziemlich lange. Nur die Teilnashme an einer Demo die nichtverboten wurde ist kein Grund.

Ich würde der Behörde schreiben. Die falschen Aussagen alle m it reinschreiben und dann nochmal ne Frist setzen, sagen wir mal 2 Wochen, und ihnen auch schreiben das danach direkt die untätigkeitzsklage erfolgen wird.

300€ ? wenn das stimmt arbeitet die Behörde illegal - ein Vorschuß ist nur bis zur maximalen Gebührenhöhe zulässig und das suind 255€ für eine Person (306 bei 1 Erwachsener u. 1 Kind)

Guten Abend,

ich habe meine Einbürgerung Anfang August 2018 bei der Einbürgerungsbehörde in Meerbusch beantragt und alle notwendigen Papiere eingereicht und bis jetzt habe ich leider noch keinBenachrichtigungsschreiben erhalten. Könnte man bei denen nachfragen Stand der Bearbeitung? vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Nabil el Alami

Was möchtest Du wissen?