Ist das Betrug gewesen?1?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Finanzamt ist nur etwas "da", wenn Du eine Steuererklärung abgeben musst, oder freiwillig eine abgegeben hast.

Was genau soll denn das Finanzamt davon wissen? Wurde Lohnsteuer einbehalten, die du nun erstattet haben willst?

Hast du keine Lohnabrechnungen und SV-Meldungen erhalten?

doch habe ich, aber nur mit viel Druck! So kam auch raus, das die ganze Zeit die falsche Stlk berechnet wurde.

@Bienchen191

Welche denn? Hast du deine Steueridentifikationsnummer angegeben? Hast du eine Lohnsteuerbescheinigung für 2018 erhalten?

@MenschMitPlan

Ja habe ich. Aber die taucht auf den Lohnabrechnungen gar nicht auf. Und zu 2) Nein. Achja und es wurde statt 6 immer stlk 1 berechnet. Aber es war nur ein Nebenjob.

@Bienchen191

Was sagt die Lohnabrechnungsstelle dazu? Und deine Krankenkasse? Frag doch da mal nach, ob da für dich Meldungen/Beiträge eingegangen sind.

Welche Art Arbeitsverhältnis hattest Du?

steht doch da, Teilzeit und SV-pflichtig

. . .

Was möchtest Du wissen?