Ist bei jemandem die Abmahnung von Waldorf Frommer verjährt?

4 Antworten

Gibt es die immer noch? Ich habe nur erlebt, dass die unglaublich hartnäckig sind, bei mir haben die sich immer nochmal schnell vor der Verjährungsfrist gemeldet. Ich habe irgendwann die Nerven verloren und habe mit meinem Anwalt einen Betrag ausgehandelt, mit dem sie sich dann zufrieden gaben. Na, dann viel Spaß. Um was geht es denn bei Dir? Mir hatten sie vorgeworfen, ich hätte Hörbücher runtergeladen - wir haben überhaupt keine Hörbücher. Die werden Dich noch viel Nerven kosten. Alles Gute. Ich hoffe, Du hast einen guten Anwalt. lg Lilo

Hallo Lilo,

hattest du eine modifizierte unterlassungserklärung abgegeben?
Oder auch gar keine?

Ich habe vor einiger Zeit eine Abmahnung von denen bekommen. Da ich angeblich einen Film gedownloadet habe.
Ich habe mich mit einem Anwalt zusammen geschlossen, und der meinte ich sollte nichts unterschreiben und auch nichts zahlen.
Er meinte auch das in meinem Fall auch keine modifizierte unterlassungserklärung nötig ist.
Mich würde es interesieren bei wem die verjährung eingetreten ist.
Da ich echt kein bock auf eine Klage habe

Es ist umstritten wie lang die Verjährung läuft. Die einen sagen 3 Jahre, die anderen 10  Jahre. Mein Anwalt sagt auch, dass es darauf ankommt, ob der Schadenersatz oder die Anwaltskosten eingeklagt werden.

Mir hat der hier geholfen: goo.gl/svoYNw

Ist das nicht so ne fakemail?

Nein in meinem Fall leider nicht.
Ich habe es per Post zugeschickt bekommen.

Was möchtest Du wissen?