Insolvenzgeld Lohnabrechnung bekommen aber kein Geld?

1 Antwort

Welchen Zeitraum betrifft die Gehaltsabrechnung? Wann hast Du den abschlägigen Bescheid betr. Insolvenzgeld erhalten? Bist Du denn noch angestellt, freigestellt und/oder bereits gekündigt? Erhältst Du nun ALG?

Hast Du verschiedene Anlaufstellen kontaktiert? Neben Arbeitsagentur

Welche Ansprüche kann ich zur Insolvenztabelle anmelden?
Sie können alle rückständigen Lohn- und Gehaltsbestandteile aber auch Auslagen zur Tabelle anmelden, die durch den Arbeitgeber nicht mehr bezahlt wurden und die nicht durch die Agentur für Arbeit oder das Insolvenzgeld ausgezahlt wurden. Dies gilt auch für Nebenforderungen, wie beispielsweise vermögenswirksame Leistungen, Beiträge zur Entgeltumwandlung, aber auch den Differenzlohn zwischen Arbeitslosengeld und 100% netto sowie den Verfrühungsschaden wegen abgekürzter Kündigungsfrist oder Urlaubsabgeltung.
Unsere Empfehlung: Melden Sie auch zweifelhafte Forderungen zur Tabelle an. Im schlimmsten Fall wird der Insolvenzverwalter den Teil Ihrer Forderung bestreiten, der nicht zur Tabelle angemeldet werden kann.

http://www.arbeitsrecht24.com/arbeitsrecht_in_der_insolvenz.html#3

Hier findest Du mE ebenfalls gute Infos betr. Arbeitnehmer

Insolvenz & Arbeitnehmer scheint in D um einiges komplizierter zu sein (als in CH) ...

Was möchtest Du wissen?