Insolvengeld bei vollständige Betriebseinstellung?

2 Antworten

Hallo

keine Sorge, das Arbeitsamt übernimmt für max 3 Monate das Insolvenzgeld = Netto Gehalt) (bitte gleichzeitig Antrag auf AA Geld stellen). Der Antrag wird meist schnell bearbeitet, auf Antrag gibt es auch einen Vorschuss

Nr. 3 setzt voraus, daß ein Insolvenzverfahren OFFENSICHTLICH mangels Masse ausscheidet. Das dürfte in den meisten Fällen schwer nachweisbar sein.

Aber möglicherweise können Sie selbst einen Insolvenzantrag stellen.

Weitere Infos unter www.kanzlei-eichhorn.com

Was möchtest Du wissen?