Indirekte Beleidigung in der Arbeit Grund zur Abmahnung?

6 Antworten

Die sind 2 und du alleine. Wenn du also irgendwas sagst machst das dein Vorgesetzter erfahren kann und es zu einem Gespräch kommt, dann sei dir sicher das die 2 sich absprechen werden. Und wenn die beiden im Gespräch das gleiche erzählen wird es schwer für dich deinen Vorgesetzten vom Gegenteil zu überzeugen. Selbst wenn die lügen - das sind 2 Meinungen gegen 1..

Davon mal abgesehn, würde sich das Arbeitsklima dann bessern?

Wenn das ganze dann eskaliert hat das schon für den einen oder alle Konzequenzen.

Hallo Sandra,

was habt ihr denn auf der Arbeit für Probleme? Zickenkrieg? Ist das die Stutenbissigkeit?

Mal ganz im Ernst: Ich bin von der Stadt zu meiner Frau aufs Land gezogen, und da wurde ich genauso begrüßt, wie Du jetzt auf Deine Kolleginnen reagieren möchtest. Als die einen geboren wurden, war bei denen ein größerer Misthaufen vor der Tür als bei meiner Geburt (da war gar keiner), die eine fand sich so schön, dass sie glaubte mich von oben herab behandeln zu können............... Ja, in der Stadt entwickelt man andere soziale Fähigkeiten, denn da trifft man sich einfach nur mit denen, die einfach nur nett sind. Auf dem Dorf da sitzen alle zusammen und müssen irgendwie miteinander klarkommen. Hatten doch die wenigsten bis vor 50 Jahren ein Auto.......... (um da wegzukommen). Und ja, als ich jung war hatte ich auch mal eine Freundin, die war etwas "selbstbewusst". Habe mich dann von ihr getrennt. Ein Jahr später sah ich sie wieder, beim Stubendurchgang bei der Bundeswehr. Hieng da als Playmate des Monats rum. Aber so eine brauchte ich nicht. Hier auf dem Lande erlebe ich auch immer wieder, dass manche Leute es sich heraushängen lassen müssen, dass sie sich von bestimmten Leuten nichts sagen lassen. Kommen die verrücktesten Sachen dabei raus.

Du bist die schönere? Freu Dich, aber lass es nicht raushängen. Diejenige welche mir da zeigen wollte, wie toll sie ist, ist auch nicht die hellste Kerze auf der Torte. Bekommt ihre Weisheit injiziert, intravaginös. Ist für mich aber in Ordnung. Bin ja nicht gezwungen engen Kontakt mit ihr zu pflegen. Hab ja ein Auto.............

Also hör auf zu zicken, und lerne, wie Du Dich verträgich verhalten kannst. Das gehacke vom Dorf musst Du denen in der Stadt nicht beibringen. Andere fühlen sich wesentlich besser, wenn die friedlich bleiben. Also komm runter, die werden sich Dir Schönheit nicht unterordnen, und da haben sie Recht!

LG

Ihr seid gleich. Keiner von euch bemüht sich um Kollegialität, um Verständnis und harmonisches Miteinander.

Ihr benutzt Macht, statt Liebe. Und ihr macht euch damit gegenseitig die Hoelle.

Wenn du am Vernünftigen bist, solltest du ihnen vorleben, wie es Himmel sein könnte.

Oben gibt es nix. Hölle oder Himmel sind nur IN uns.

Bei asozialen wirst du nur nichts erreichen

Aus dem Text ließt man raus, dass du ziemlich oberflächlich bist, sicher das die vernünftige Person bist? Scheint mir eher, dass man sich mit dir nicht gescheit unterhalten kann.

Meine anderen Kollegen stimmen mir was das Aussehen der beiden angeht zu

@Sandraaaa15

Dann hast Du da ja Kolleginnen auf Deinem Niveau.

@tinalisatina

Niewo, bitte achte auf Deine Rechtschreibung :-)

Was möchtest Du wissen?