Bei welcher Berufsgenossenschaft ist man im Kurierdienst versichert?

5 Antworten

das hängt davon ab, welcher Betrieb das ist und wo man angemeldet ist. Da kann es Unterschiede geben, z. B. BG für Fahrzeughaltungen/Spenglereien, BG für Güter- und Nahverkehr. Ich denke, BG für Fahrzeughaltungen käme für dich in Frage. Aber das müsstest du in der Personalabteilung nachfragen.

Hier mal ein Text aus einer IHK-Info. Vielleicht hilft er Dir weiter. Ich denke aber dass es die BG für Fahrzeughaltung ist.

Welche Berufsgenossenschaften es gibt, können Sie unter www.dguv.de einsehen. Welche Berufsgenossenschaft für Sie zuständig ist, können Sie bei der „BG-Infoline“ unter Tel. 01805 188088 oder direkt bei einer Berufsgenossenschaft erfragen. Soweit eine Berufsgenossenschaft für Ihren Bereich nicht vorhanden ist, tritt die Verwaltungsberufsgenossenschaft ein.

in der, die für deinen ag zuständig ist. dein ag kann dir das sagen

Lt. meinem Kenntnisstand ist dies die Beruifsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen. Versicherungsschutz bietet die BGF nicht nur ihren Beschäftigen sondern auch Sie als Unternehmer. Eine private Unfall-oder Haftpflichtverrsicherung ersetzt nicht die Versicherung bei der BGF. Bist Du denn bei der BGF erfaßt?

Das muss bei deinem AG gut sichtlich ausgehängt sein.

Was möchtest Du wissen?