In Elternzeit läuft Vertrag aus, wieder schwanger - wie läuft das dann?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Zeitvertrag läuft ganz normal aus. Daran ändert Elternzeit nix und eine Schwangerschaft auch nicht.

Elternzeit kann man nur haben, wenn man einen AG hat. Endet also der Arbeitsvertrag, endet auch die Elternzeit.

Elterngeld bekommt man auch ohne Arbeitsvertrag.

Wenn du einen befristeten Arbeitsvertrag hast, nützt dir der besondere Kündigungsschutz nichts. Du wirst ja nicht gekündigt.

elterngeld und elternzeit sind nicht miteinander gekoppelt.

eterngeld steht dir immer zu, entweder der mindestsatz von 300 euro oder 60% des gehaltes des letzten kalenderjahres.

elternzeit kann man über die 12-14 monate elterngeldzeit hinaus bverlängern, dann gibts zwar kein geld mehr, aber die elternzeit besteht fort.

Was möchtest Du wissen?