In einem Tag umziehen? Neue Wohnung...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, du kannst deinen ganzen Kram so langsam aber sicher verstauen, in Kisten. Die Möbel die du nicht mehr benötigst in der Woche vorm Umzug abschlagen. So kannst du an dem Tag jedenfalls deinen ganzen Kram an die neue Wohnung bringen. Bestell die Verwaltung für den 01.02. morgens halb 8 ein und diese sollen sich dann alles anschauen. Danach musst du wohl selbst sauber machen und dann alles in die Wohnung einräumen.

Nächstes Mal entweder einen Monat mehr Mietbelastung einkalkulieren oder beim dem Vormieter fragen ob er früher raus kann. Vielleicht einen Tag früher.

Danke, so ähnlich machen wir das ;-) Stehe mit der Mieterin in Kontakt und hoffe, sie kann etwas früher raus. Übergabe ist dann eigentlich mittags, aber ich stelle schon Sachen im Keller oder bei meiner Arbeit unter. Ist nur die Frage wo noch schlafen ;-)

@JasminaAlthaus

Vieleicht bist du ja bei Freunden/Verwandten untergekommen.

weiss zwar nicht ob es noch relevant ist, aber mit einem umzugsfirma hat man die möglichkeit auf jeden fall. schließ den vertrag so ab, dass die 1 Werktag dafür benötigen.

wir sind letzten sommer mit der firma www.myspeedlogistic.de umgezogen.kann ich nur empfehlen. lass dir erstmal ein pauschalen preis geben.

so wie es Dir geht wird es auch Der neuen Mieterin gehen. Ruf Dich mit Ihr zusammen und frag nach ob man das regeln kann. Ansonsten würde ich jetzt schon der Vermieterin Bescheid geben das Du eine Woche länger brauchst.

Ja ich hoffe, sie kann etwas früher raus! In der jetzigen Wohnung will ich nicht länger bleiben, da die Vermieterin eh schon Probleme macht und wir dann bestimmt noch den ganzen Monat bezahlen müssten...

normalerweise organisiert man sich selber immer eine überlappungszeit. denn genau genommen musst du deine wohnung am 31.1. zurück geben und bekommst die neue erst am 1.2. also 1Nacht wohnungslos. und wohin mit den Sachen? alles sehr ungünstig. versuch mit einem der beiden vermieter und nach bzw. vor-mieter zu reden ob du nicht einen tag früher die eine wohnung haben kannst oder deine alte etwas später abgeben kannst.

1 Monat 2 Mieten - Das wären bei mir knapp 1`000.- und die kann ich gut für neue Möbel, Umzugstransporter etc. gebrauchen. Das wollte ich auf keinen Fall ;-) Aber evt. kann die jetzige Mieterin bisschen früher raus hoff!

Das wären bei mir knapp 1`000.- und die kann ich gut für neue Möbel, Umzugstransporter etc. gebrauchen. Das wollte ich auf keinen Fall ;-)

Dann muss man auch den Stress in Kauf nehmen .

Na wenn Du viele freunde und Bekannte hast,sollte es kein Problem sein.

Ich hab mal einen Umzug in 3 Stunden geschafft:

Ausräumen,15 km fahren und einräumen!

Aber ich hatte auch über 20 flotte Helfer :-)

EVENTUELL kann ich einen Tag früher rein, aber das wäre dann Goodwill!

Das wäre das Beste.

Der Umzug an sich ist doch kein Problem, ich beginne jetzt schon zu packen und stelle was im neuen Keller unter. ABER es geht um die letzte Nacht und die Übergabe. Ich will am 31. alles von der alten abgeben. Aber vom 31.1. auf den 1.2. kann ich noch nicht in der neuen schlafen (und den Transporter schicken), weil der Vertrag erst ab 1.2. mittags um 12 ist..! Bekomme also erst dann die Schlüssel. Naja noch bleiben ein paar Tage bzw. 2 Wochen, um evt. doch die Info zu erhalten, dass wir bisschen früher rein können ;-)

Was möchtest Du wissen?