In der Tiefgarage angefahren - Unfallflucht - was nun?

12 Antworten

Gerade in der Tiefgarage hast Du da gute Chancen. Es gibt immer zumindest an Ein- und Ausfahrt Video-Überwachung. Anhand der Lackfarbe und evtl. Unfallspuren kann die Polizei den Wagentyp rausfinden, anhand der ungefähren Tatzeit das Auto auf dem Video-Tape identifizieren. Ich hoffe, Du hast wenigstens Fotos gemacht.

Anzeige gegen unbekannt. und versicherung melden wenn du eine gute hast wird der schaden übernommen. und du darfst dein auto nicht bewegen wegen der polizei. am besten wäre es gewesen das du selber gleich fotos gemacht hättest als du es firsch gesehen hast!

mfg

  • Eine Anzeige zu erstatten, schadet nie - ob sie tatsächlich was nützt (???) - auf jeden Fall, wenn der Versursacher gefunden wird...

  • Nachfrage, ob das Parkhaus eine Videoüberwachung hat....

Auf jeden Fall Anzeige gegen unbekannt erstatten. Falls du eine VK hast, auch der Versicherung melden...

Wenn dein Auto angefahren wurde, sind sicher Lackspuren vom verursachenden Auto vorhanden, und auch dieses Auto dürfte demzufolge beschädigt sein. Eine Anzeige wäre daher sicher angebracht.

Was möchtest Du wissen?