In der Ausbildung versetzt werden?

2 Antworten

Genau deswegen steht das ja in deinem Vertrag. Und wird auch sicher bereits bei der Bewerbung so kommuniziert.

Wenn du das nicht willst, darfst du den Vertrag eben nicht unterschreiben.

Die Ausbildung kostet viel Geld. Und wenn der Unternehmer in die neuen Mitarbeiter investiert, will er auch über ihren Einsatz verfügen können.

Wer in einem Unternehmen aufsteigen will, muss auch räumlich flexibel sein.

so sind halt die betriebe nur auf profit aus

Es wird doch niemand gezwungen, dort die Ausbildung zu absolvieren.

Was möchtest Du wissen?